Die kleine Luisa

Seit Oktober letzten Jahres wartet Nadine schon geduldig darauf, ihre kleine Maus bei mir ablichten zu lassen. Durch mein Referendariat am Gymnasium an der Stadtmauer in Bad Kreuznach hatte ich leider so gut wie keine Zeit. Jetzt hat es endlich geklappt und es war so schön! Ich habe Luisa gleich ins Herz geschlossen, so ein liebes Kind. Nadine hat auch so tolle Sachen mitgebracht, Seifenblasen (für Luisa eine Premiere – der Blick noch leicht kritisch…), bunte Tücher, Teddy, Windmühle und und und. Besonders süß sah der Blumenkranz an der Kleinen aus, auch wenn sie ihn sich erst ein paar Mal vom Kopf gezogen hat. Den habe ich aus Hortensienblüten und Schleierkraut gemacht. Zur Bespaßung haben Nadine und ich getanzt und gesungen, gut, dass das niemand sonst gesehen hat :-D

Danke für die schöne Zeit und dafür, dass ich die Bilder hier zeigen darf! <3

collageluisa

Jenny & Ben

Sind die beiden nicht ein Traumpaar? Endlich durfte ich den kleinen Ben kennen lernen, der Sohn einer lieben Freundin von mir. Mittlerweile ist er schon 8 Monate alt und ein richtiges Bilderbuchkind, ein Wonneproppen mit allem was dazu gehört. Die tolle Wiese mit den Kamillenblüten habe ich beim Spazierengehen entdeckt. Ben fand sie auch super, die vielen Spielsachen haben wir gar nicht gebraucht, weil er von den kleinen Blüten ganz fasziniert war. Es war so schön mit euch beiden, vielen Dank für die tolle Zeit und alles Liebe für eure weitere Zukunft!collageacollageb

Welcome!

Sie ist da! Die kleine Romy. 49cm war sie bei ihrer Geburt groß und 3kg schwer.

DSC_4296kleni

Vielleicht erinnert ihr euch ja noch an das Babybauchshooting mit Nina, den Link dazu findet ihr hier:

http://photo-critic.me/2014/06/10/little-wonder/

Wie schön es ist, Mama zu sein, durfte ich nun auch in Bildern festhalten. Wir waren wieder an der Nahe unterwegs, auch wenn sich die Uferlandschaft mittlerweile ein wenig verändert hat. Ans Wasser kamen wir leider nicht mehr so richtig. Dafür war die Kleine zum Glück die ganze Zeit total brav – bis sie auf einmal richtig Hunger bekam. Aber so ganz ohne Babygeschrei ist es auch komisch finde ich. :) Herzliche Glückwünsche an Nina und Jörg zu der zuckersüßen kleinen Romy und vielen Dank für die Erlaubnis, die Bilder hier zu zeigen.

collage

Little wonder

So glücklich kann Nachwuchs machen. Nina strahlt über das ganze Gesicht und hat damit das Shooting versüßt! Am Naheufer war es so toll, gerade weil die Sonne ganz überraschend nochmal rauskam. Ich bin schon ganz gespannt auf die kleine Maus und freue mich drauf, sie bald mal vor der Linse zu haben! Ich drücke die Daumen, dass alles problemlos klappt und die Familie bald noch mehr Grund zum Strahlen hat. Vielen Dank für euer Vertrauen!collageklein

 

Sarah, David und Luca

Der kleine Luca wäre doch das perfekte Anne-Geddes-Baby oder nicht? Wie selbstverständlich sitzt er in dem Weidenkorb und legt den Arm so lässig auf. Er ist einfach ein Bilderbuchkind! Das haben Sarah und David echt gut hingekriegt. Der alte Teddy ist noch ein Überbleibsel aus Davids Kindheit. Sarah mag ihn eigentlich gar nicht (“Das alte hässliche Ding!”). Aber auf dem Bild sieht es aus, als würden zwei alte Freunde nebeneinander sitzen – einfach süß. Wer hätte das noch vor ein paar Jahren gedacht, dass meine liebe Jugendfreundin jetzt eine kleine Familie hat. Ich gratuliere euch ganz herzlich zu diesem Wonneproppen!collage

Bilderbuchfamilie

Wie ihr vielleicht schon wisst, mache ich gerade meine Ausbildung zur Lehrerin am Gymnasium in Bad Kreuznach. Für die Fotografie habe ich leider dadurch viel weniger Zeit als ich mir wünschen würde. Jetzt in den Osterferien habe ich es endlich mal geschafft, die liegen gebliebenen Bilder aufzubereiten. Hier seht ihr die Familie von einem Kollegen von mir. Michael ist Lehrer für Physik und Mathe – also quasi genau das Gegenteil von meinen Fächern (Deutsch und ev. Religion). Trotzdem verstehen wir uns gut und ich habe mich sehr über die Shootinganfrage gefreut. Seine Frau Fatima ist auch Lehrerin. Nach dem Shooting haben wir uns dann noch über Fachliches ausgetauscht (Genau genommen habe ich über das Referendariat gejammert und die beiden haben mich getröstet). Geshootet habe ich schon wieder an der Roseninsel in Bad Kreuznach, aber im Frühling ist es dort auch einfach der Knaller. Die beiden Kinder Sofia und Benni waren total lieb und goldig. Durch den ganzen Park schallte es “Eeeeeeesther, machst du mal ein Foto, wie ich auf dem Ast sitze?” Danke für euer Vertrauen und das schöne Shooting.collage

 

 

 

Es wird ein Mädchen…

Das können die Bilder nur schwer leugnen. Rosa Schühchen, Blüten, Schmetterlinge… Eigentlich mag ich keinen Kitsch. Aber wenn es um Babys geht, und die dann auch noch Mädchen sind, gehört das irgendwie dazu. Kennt ihr das, wenn ihr in den Kinderwagen guckt und euch diese großen Knopfaugen aus dem kleinen runden Gesicht anschauen? Und dann kann man nicht anders und ruft: “Ooooooh wie süüüß!”

Früher fand ich die Leute immer peinlich, die beim Anblick von Babys in diesen schwärmenden Ton gefallen sind. Aber ab einem gewissen Alter… Da sind wir Frauen doch alle gleich. Christine ist eigentlich Anwältin und eine gestandene Persönlichkeit. Auf die Schmetterlinge wollte sie dennoch nicht verzichten. Die Natur gab uns Recht und zeigte sich von ihrer schönsten Seite: blühende Bäume und strahlender Sonnenschein – ganz nach dem Motto: Es wird ein Mädchen!

Vielen Dank, liebe Christine, dass ich die Bilder hier auf meinem Blog zeigen darf. Für die Zukunft wünsche ich euch nur das Beste.collage