Vakantje

Endlich mal wieder Urlaub! Ganze acht Tage habe ich mit meiner kleinen Familie in den Niederlanden verbracht, wo wir ein kleines Häuschen 5 Meter vom Strand entfernt gemietet haben. Jeden Morgen haben wir erst einmal einen langen Spaziergang am Meer gemacht. Das Licht war überragend, wie ihr auf den ersten Bildern sehen könnt. Die kleinen Häuschen mit den leuchtenden Fenstern wurden dort gerade hin gebaut und verschandeln ganz schön den Strand. Aber es ist bestimmt auch toll, darin zu wohnen und vom Bett aus das Meer zu sehen… Ich habe für euch ein paar Urlaubseindrücke zusammengestellt – es sind viel mehr geworden als geplant. Wenn es euch zu viele sind, könnt ihr ja ein bisschen schneller scrollen ;) Aber vielleicht kann ich euch damit ein bisschen Urlaubsfeeling vermitteln. teil1teil2

A frosty Time

bild_058klEs lohnt sich morgens früh aus dem Bett zu kriechen und sich in die Kälte zu wagen. Das Licht am Flussufer ist einfach überragend! Oh wie gerne hätte ich heute ein Model dabei gehabt – also eins mit weniger Fell. Aber mein lieber Schatz hat sich auch von seiner besten Seite gezeigt. Also Mädels – legt euch ein dickes Fell zu und raus mit euch!
collagehendrix

Anna & Benni

bild_144klShootings mit Hunden sind sooo schön. Da ist immer Action. Habe ja selbst einen weißen Schäferhund, der ist ein bisschen größer als der kleine Benni hier. Benni ist ein 9-jähriger Pudel, aber hat noch total viel Energie. Und er hat mit Anna so brav posiert. Wir hatten noch richtig schönes Abendlicht und so sind ein paar schöne Bilder entstanden, von denen ich euch hier einige zeigen darf. Annas Mama Evi war diesmal als Hilfe und Reflektorhalter dabei. Vielen Dank euch drei für das schöne Shooting!collage